Person, die an einem Laptop arbeitet
Blog
Hybridarbeit
Erste Schritte

12 Beispiele für Flexibilität am Arbeitsplatz

Veröffentlicht:

1. Mai 2023

Aktualisiert:

Dezember 8, 2023

Flexibilität am Arbeitsplatz ist in den letzten Jahren für Arbeitgebende und -nehmende immer wichtiger geworden. Immer mehr Arbeitnehmende fordern Flexibilität in Bezug auf ihre Arbeitszeiten und den Arbeitsort, und Unternehmen erkennen die Vorteile, die diese Art von Arbeitsumfeld bietet. In diesem Artikel werden wir 12 Beispiele für Flexibilität am Arbeitsplatz untersuchen, die von Ort und Zeit bis hin zu verschiedenen Arbeitsmodellen reichen.

Flexibilität am Arbeitsplatz bedeutet, dass Arbeitnehmende innerhalb eines vom Arbeitgebenden festgelegten angemessenen Rahmens arbeiten können, wann und wo sie wollen. Dies kann bedeuten, dass sie remote arbeiten können, dass sie flexible Arbeitszeiten haben oder dass sie mehr Kontrolle über ihren Wochenplan haben. Ziel ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Produktivität fördert und Mitarbeitenden gleichzeitig die Möglichkeit gibt, ihr Privat- und Berufsleben in Einklang zu bringen.

Die Verbreitung flexibler Arbeitspraktiken lässt sich auf die veränderten Erwartungen der Arbeitnehmenden zurückführen, insbesondere bei den jüngeren Generationen wie den Millennials und der Generation Z. Sie legen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance und sind bereit, ihren Arbeitsplatz zu wechseln, um sie zu erreichen. Darüber hinaus kann das Angebot von Flexibilität am Arbeitsplatz Mitarbeitende befähigen und ihre Zufriedenheit erhöhen, was wiederum dazu beiträgt, Top-Talente anzuziehen und zu halten.

Beispiele für Arbeitsflexibilität in Bezug auf den Standort

Der Arbeitsort war schon immer ein wesentlicher Faktor für Arbeitgebende und Arbeitnehmende. Das traditionelle Büromodell hat die Geschäftswelt viele Jahre lang dominiert, ist aber nicht mehr die einzige verfügbare Option. Mit dem technologischen Fortschritt und der wachsenden Nachfrage nach einer ausgewogenen Work-Life-Balance werden flexible Arbeitsformen immer beliebter. Hier sind drei Beispiele für Flexibilität am Arbeitsplatz in Verbindung mit dem Standort.

1. Vollständig remote

Auch als Mobilarbeit bekannt, ermöglicht sie Arbeitnehmenden, von überall auf der Welt zu arbeiten, solange sie Zugang zum Internet haben. Diese Art von Flexibilität am Arbeitsplatz kann besonders für Bewerbende attraktiv sein, die von zu Hause aus arbeiten wollen oder in einer anderen Stadt oder einem anderen Land als ihr Arbeitgebender leben. Remote-Arbeit kann Unternehmen auch dabei helfen, die Kosten für die Unterhaltung eines physischen Büros, z.B. für Miete und Nebenkosten, zu senken.

👋 Startet eine kostenlose Testversion der deskbird App und gebt euren Mitarbeitenden mehr Flexibilität beim Workspace Booking und beim Week Planning!

2. Vollzeit im Büro

Beim traditionellen Büromodell kommen Mitarbeitende jeden Tag in ein physisches Büro, um dort zu arbeiten. Auch wenn es nicht so flexibel ist wie andere Optionen, bietet es doch einige Vorteile. So kann das Arbeiten im Büro beispielsweise die Teamarbeit und die Zusammenarbeit fördern, was für bestimmte Projekte oder Aufgaben wichtig sein kann.

3. Hybrides Arbeitsmodell

Ein hybrides Arbeitsmodell ist die perfekte Mischung aus Remote- und Vor-Ort. Bei diesem Modell können Mitarbeitende einen Teil der Zeit von zu Hause aus arbeiten und für den Rest ins Büro kommen. Der Wochenplan kann flexibel gestaltet werden, je nach den Bedürfnissen der Belegschaft und des Unternehmens. Dadurch können die Vorteile aus beiden Modellen vereint werden. 

Die Flexibilität des Arbeitsortes wird für Teammitglieder immer wichtiger, und Unternehmen, die verschiedene Optionen für den Arbeitsort anbieten, sind für Talente attraktiver. Wir haben uns mit drei Beispielen für Flexibilität am Arbeitsplatz befasst: Komplett Remote, Vollzeit im Büro und hybride Modelle. Durch Abwägen der Vor- und Nachteile jedes Modells können Unternehmen das richtige Gleichgewicht für ihre Bedürfnisse und die Präferenzen ihrer Mitarbeitenden finden.

🎬 Folgt deskbird auf YouTube und findet heraus wie Mr. Purple euch hilft, eure Probleme bei der Hybridarbeit zu lösen!

Frau arbeitet in einem Cafe 
Frau arbeitet in einem Cafe 

Verschiedene flexible Arbeitsmodelle in Bezug auf Zeit

Zeit ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Arbeitsflexibilität. Viele Arbeitnehmende möchten ihre Arbeitszeiten selbst bestimmen, um eine bessere Work-Life-Balance zu erreichen. Hier sind fünf Beispiele für zeitliche Flexibilität am Arbeitsplatz.

4. Gleitzeit und gestaffelte Arbeitszeiten

Gleitzeit und gestaffelte Arbeitszeiten geben Arbeitnehmenden mehr Kontrolle über ihre Arbeitszeiten. Bei der Gleitzeit können Arbeitnehmende wählen, wann sie ihre Arbeit beginnen und beenden, solange sie eine bestimmte Anzahl von Stunden pro Tag oder Woche arbeiten. Gestaffelte Arbeitszeiten ermöglichen es Mitarbeitenden, zu anderen Zeiten als ihre Kolleg:innen zu arbeiten, was auch als asynchrone Arbeit bezeichnet wird. Dies kann für Mitarbeitende nützlich sein, die persönlichen Verpflichtungen nachkommen müssen, etwa wenn sie ihre Kinder von der Schule abholen.

5. Komprimierte Stunden

Bei der komprimierten Arbeitszeit, auch "verkürzte Arbeitswoche" genannt, wird die gleiche Anzahl von Stunden an weniger Tagen als üblich geleistet. So könnte ein Arbeitnehmender beispielsweise an vier Tagen 10 Stunden pro Tag arbeiten, statt an fünf Tagen je 8 Stunden. Auf diese Weise können Mitarbeitende einen zusätzlichen freien Tag pro Woche erhalten, was für diejenigen hilfreich sein kann, die mehr Zeit mit der Familie verbringen oder persönlichen Interessen nachgehen wollen.

6. Teilzeitarbeit

Bei einer Teilzeitbeschäftigung arbeitet man weniger Stunden als bei einer Vollzeitbeschäftigung. Dies kann eine gute Option für Arbeitnehmende sein, die aufgrund persönlicher Verpflichtungen oder Aktivitäten Teilzeit arbeiten möchten, z. B. bei der Betreuung von Kindern, bei der Gründung eines Nebengeschäfts oder bei der ehrenamtlichen Arbeit für eine gute Sache. Eine Teilzeitbeschäftigung kann auch für Arbeitnehmende sinnvoll sein, die schrittweise in den Ruhestand wechseln wollen.

👋 Möchtet ihr wissen, wie ihr mit einem hybriden Arbeitsplatz den Platzbedarf optimieren und die Kosten senken könnt? Erfahrt, wie ihr mit diesen Ideen bis zu 30% der Kosten einsparen könnt!

zwei Männer unterhalten sich in einem Café
Zwei Mitarbeitende teilen sich die Arbeit

7. Unbegrenzter Urlaubt

Unbegrenzte Urlaubsregelungen ermöglichen es Mitarbeitenden, so viel Zeit zu nehmen, wie sie brauchen, solange sie ihren Arbeitsaufgaben nachkommen. Dies kann eine nützliche Option für Mitarbeitende sein, die aus persönlichen Gründen frei brauchen, z.B. bei einem Burnout oder einer neuen Ausbildung.

8. Jährliche Stunden

Bei der Jahresarbeitszeit wird eine Gesamtzahl von Stunden festgelegt, die pro Jahr erreicht werden muss, und nicht eine feste Anzahl von Stunden pro Woche oder Monat. Die Teammitglieder haben mehr Kontrolle darüber, wann sie arbeiten. Die einzige Regel besteht darin, die geforderte Stundenzahl bis zum Ende des Jahres zu erreichen. Das kann für Personen nützlich sein, die in arbeitsreichen Zeiten mehr arbeiten und in ruhigeren Zeiten eine Auszeit nehmen wollen.

Zeitliche Flexibilität kann ein wirksames Werkzeug für Arbeitgebende sein, um Top-Talente anzuziehen und zu halten. Gleitzeit und gestaffelte Arbeitszeiten, komprimierte Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit, unbegrenzter Urlaub und Jahresarbeitszeit sind alles Beispiele für zeitliche Flexibilität am Arbeitsplatz. Indem sie verschiedene Optionen anbieten, können Unternehmen auf die Bedürfnisse und Vorlieben ihrer Mitarbeitenden eingehen und ein positives Arbeitsumfeld schaffen, das Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit begünstigt.

Arten der Arbeitsflexibilität auf Basis von Arbeitsmodellen

Arbeitsflexibilität kann auch nach verschiedenen Arbeitsmodellen organisiert werden. Hier sind einige der häufigsten Beispiele für Arbeitsflexibilität auf der Grundlage von Arbeitsmodellen.

9. Job-Sharing

Job-Sharing ist eine flexible Arbeitsvereinbarung, bei der sich zwei Arbeitnehmende eine Vollzeitstelle teilen. Jeder Arbeitnehmende arbeitet in der Regel in Teilzeit, wobei sich ihre Arbeitszeiten überschneiden, um die Kontinuität der Arbeit zu gewährleisten. Diese Art von Vereinbarung kann für Arbeitnehmende von Vorteil sein, die mehr Flexibilität in ihren Wochenplänen benötigen. Und Unternehmen können wertvolle Mitarbeitende halten, die nicht in der Lage sind, Vollzeit zu arbeiten.

10. Verteiltes Arbeiten

Bei der verteilten Arbeit, die auch als Mobilarbeit oder Remote-Arbeit bezeichnet wird, arbeiten Mitarbeitende von einem Ort außerhalb des traditionellen Büros aus. Das kann die Arbeit von zu Hause, in einem Coworkingspace oder an einem anderen Ort mit Internetanschluss sein. Verteilte Teams haben eine größere Flexibilität in ihrem Arbeitsumfeld. Für Unternehmen ist das eine großartige Strategie, um Geld für Büroräume und damit verbundene Ausgaben zu sparen.

💡 Um mehr über verteilte Teams zu erfahren, lest diesen Blog Artikel von deskbird: Verteilte Teams | Flexibilität in vollen Zügen genießen!

Frau arbeitet von zu Hause aus
Frau arbeitet von zu Hause aus

11. Schichttausch

Beim Schichttausch tauschen die Mitarbeitende ihre Schichten untereinander, um ihre individuellen Arbeitszeiten besser zu berücksichtigen. Das kann eine nützliche Option für Unternehmen sein, die außerhalb der üblichen Geschäftszeiten arbeiten, z.B. im Gastgewerbe oder im Gesundheitswesen. Es kann auch ein wertvolles Werkzeug für Mitarbeitende sein, die aufgrund persönlicher Verpflichtungen zu unüblichen Zeiten arbeiten müssen.

12. Altersteilzeit

Bei der Altersteilzeit handelt es sich um eine flexible Arbeitsregelung, die es Beschäftigten ermöglicht, ihre Arbeitszeit schrittweise zu reduzieren, wenn sie bald in Pension gehen. Das kann sowohl für Arbeitnehmende von Vorteil sein, die den Übergang in die Rente erleichtern wollen, als auch für Unternehmen, die Teammitglieder halten wollen, die sich andernfalls für die Pension entscheiden könnten. Die Altersteilzeit kann auch eine gute Gelegenheit für den Wissenstransfer von älteren zu jüngeren Mitarbeitenden bieten.

Insgesamt gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie Unternehmen Arbeitsflexibilität umsetzen können, und die Wahl der richtigen Optionen hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Unternehmenskultur, die Branche und die spezifischen Geschäftsanforderungen. Indem sie ihren Mitarbeitenden mehr Flexibilität in Bezug auf Zeit, Ort und Art der Arbeit einräumen, können Unternehmen die Mitarbeiterzufriedenheit verbessern, Top-Talente anziehen und binden und letztlich einen größeren Erfolg in ihren jeweiligen Branchen erzielen.

💡 Seht euch die Bewertungen unserer Kund:innen an und erfahrt, was unsere Benutzer:innen über die deskbird App denken!

In der schnelllebigen und sich ständig verändernden Arbeitswelt von heute ist Flexibilität kein Luxus mehr, sondern eine Notwendigkeit. Indem sie flexibles Arbeiten ermöglichen, können Unternehmen Top-Talente anziehen und halten, die Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität steigern und eine positive Unternehmenskultur schaffen, die das Wohlbefinden der Mitarbeitenden fördert. Bei deskbirdwissen wir, wie wichtig Flexibilität am Arbeitsplatz ist, und wir helfen euch, die richtige Mischung aus Praktiken zu finden, die den Bedürfnissen eurer Mitarbeitenden und euren Unternehmenszielen entsprechen. Diese 12 Beispiele für Flexibilität am Arbeitsplatz zeigen euch verschiedene Optionen, damit ihr die beste für euch finden könnt!

Seid ihr also bereit, diese neue Art des Arbeitens zu implementieren und euer Unternehmen zu verbessern? Fragt eine kostenlose Demo der deskbird App an, um flexible Bürolösungen zu nutzen und den ersten Schritt zu einer produktiveren, zufriedeneren und engagierteren Belegschaft zu machen.

12 Beispiele für Flexibilität am Arbeitsplatz

Paulyne Sombret

Paulyne ist eine hoch angesehene Expertin für hybrides Arbeiten. Sie ist bekannt für ihre Schriften über Nachhaltigkeit im hybriden Büro, flexible Arbeitsmodelle und Mitarbeitendenerfahrung. Mit einem starken Hintergrund in den Bereichen Content und SEO erforscht sie in ihrer Arbeit die spannenden Trends und neuesten Entwicklungen in der Arbeitswelt.

Mehr erfahren