Analytics

Das Büro daten-basiert optimieren

Erhalte Einblicke in die Büronutzung, um die Fläche hinsichtlich Anzahl an Arbeitsplätzen (Desk-Ratio) und Arbeitsmöglichkeiten (z.B., Meetingräume, Telefonzellen) zu optimieren.

Demo buchen

5.000+ Büros weltweit nutzen deskbird

Flächen- und Ressourcennutzung analysieren

Wie viel Bürofläche wird benötigt? Gibt es genug Schreibtische und Meetingräume? Investitionsentscheidungen zu Fläche und Ausstattung sollten nicht aus dem Bauch heraus getroffen werden.

Die Büroauslastung tagtäglich im Blick haben

An welchen Tagen kommen Mitarbeitende ins Büro und wann nicht. Auf Basis dieser Daten können Richtlinien mit hoher Akzeptanz konzipiert werden und das Büro steht nie leer.

14 Tage kostenlos testen. Keine Kreditkarte erforderlich.

deskbird integriert für reibungslose Abläufe

deskbird kann Daten aus euren Kalendersystemen, eurer HR-Software, euren Zugangskontrollen und vielem mehr zusammenführen und euch so zuverlässige Dateneinblicke geben, ohne dass zusätzliche Sensoren installiert werden müssen.

Empfehlungen von deskbird folgen

Fläche verdichten und Kosten sparen mit deskbird Dynamic Spaces: an Tagen mit geringer Anwesenheit können Etagen oder ganze Gebäude von der Buchung ausgeschlossen werden und somit Kosten für Heizung, Kühlung und Reinigung gespart werden – ganz ohne Sensorik.

Weitere Analytics-Funktionen

Rollenbasierter Zugang

Weist verschiedene Admin-Rollen auf einer Need-to-know-Basis zu - vollständig DSGVO-konform.

Anpassen und exportieren

Exportiert die benötigten Daten im CSV-Format, um individuelle Berichte zu erstellen.

Ganzheitliche Betrachtung

Verschafft euch einen Überblick über die Auslastung von Schreibtischen, Räumen, Parkplätzen und mehr.

Monitoring 

Behaltet den Überblick über die Einhaltung der Richtlinien für hybrides Arbeiten.

100% DSGVO-konform und ISO:27001 zertifiziert

Made in Switzerland, gehostet in Deutschland. Unsere Cloud-Infrastruktur ist vollständig nach Unternehmensstandards zertifiziert, wie ISO27001 und SOC2. deskbird wurde von Anfang an nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entwickelt. Eure Daten werden ausschließlich in der EU verarbeitet und gehostet, basierend auf euren Datenschutzpräferenzen.

Die 5 häufigsten Use Cases von deskbird

Mitarbeitende wieder häufiger ins Büro bringen

85% aller Mitarbeitenden wären motiviert ins Büro zu gehen, wenn sie wissen würden, dass sie ihre Kolleg:innen treffen.

Produktivität und Zufriedenheit steigern

Unsere Studien zeigen, dass Produktivität, Zufriedenheit, und Zugehörigkeitsgefühl steigen, wenn die Koordination perfekt funktioniert.

Bürofläche mit ruhigem Gewissen reduzieren

800 Mitarbeitende auf nur 200 Schreibtische! Ein Extremfall, aber genau diese Desk-Ratio haben wir mit einem unserer Kund:innen erfolgreich umgesetzt.

Büronebenkosten reduzieren

Heizt, kühlt, und reinigt nur Flächen und Ressourcen, die gebucht wurden. Das macht das Büro umweltfreundlicher und reduziert die Nebenkosten.

Büroverwaltung und Admin-Prozesse optimieren

Hier erfahrt ihr, wie mit deskbird ein effizientes Büromanagement für Mitarbeitende und Admins sichergestellt werden kann.

Demnächst verfügbar

Verbindung zwischen API und BI-Tools

Verknüpft Analytics mit euren BI-Tools, um Datenaktualisierungen in Echtzeit zu erhalten und erweiterte Datenberichte zu erstellen.

Prognosen zur Bürobelegung

Erhaltet wertvolle Prognosen über die künftige Belegung eurer Büroflächen und ergreift Maßnahmen.

Dynamische Anpassung der Büroflächen

Ermöglicht dynamische Anpassungen der Büroflächen, z. B. die Schließung bestimmter Etagen an Tagen mit geringer Auslastung.

Empfehlungen zur Bürogestaltung

Erhaltet KI-gestützte Empfehlungen für die beste Bürostruktur.

IoT-Integrationen

Verstärkung eurer Datenkapazitäten durch unsere Integration mit bestehender IoT-Technologie.

Erhebungen mit AI-Zusammenfassungen

Versendet Mitarbeitendenumfragen, die mithilfe von KI analysiert werden können, um wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.

Automatisierte Check-Ins

Automatischer Check-In basierend auf Wi-Fi, GPS-Standort oder Daten von Access Cards. Schnell und einfach!

Industrie-Benchmarks

Greift auf anonyme Branchen-Benchmarks zu und vergleicht eure Statistiken mit denen anderer.

FAQs

Häufig gestellte Fragen rund um das hybride Arbeiten.

Was ist ein intelligenter Arbeitsplatz?

Ein intelligenter Arbeitsplatz nutzt moderne Technologien und Daten, um das Wachstum und den Erfolg eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter zu unterstützen. Ein Beispiel für diese Technologie sind die Workplace Analytics.

Was sind die Vorteile der Workplace Analytics?

Die Einführung von Workplace Analytics in eurem Unternehmen bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Sie ermöglicht die korrekte Identifizierung von Mustern und Trends, die sich auf die Belegschaft, die Ressourcenzuweisung, die Raumnutzung, die Mitarbeiterentwicklung und die Strategien zur Mitarbeiterbindung auswirken. Darüber hinaus ist die Arbeitsplatzanalyse ein wertvolles Instrument zur Messung der Wirksamkeit von Personalprogrammen und -initiativen. Durch die Verfolgung von KPIs wie Mitarbeiterfluktuation, Fehlzeiten und Produktivität könnt ihr sicher feststellen, ob eure Programme die gewünschte Wirkung haben, und sie bei Bedarf anpassen.

Was sind die wichtigsten Kennzahlen, die bei den Workplace Analytics zu messen sind?

Büroraumnutzung: Die Flexibilität der Arbeit hat zu einer neuen Sichtweise auf die traditionelle Büroumgebung geführt. Heute ist das Büro mehr als ein physischer Raum - es ist zu einer persönlichen Erfahrung der Mitarbeitenden geworden. Sie planen ihre Bürotage strategisch und stimmen sie auf die Zusammenarbeit im Team, wichtige Meetings oder den Wunsch nach sozialen Kontakten mit Kolleg:innen ab.

Engagement und Zufriedenheit der Mitarbeitenden: Die Messung des Mitarbeiterengagements ist entscheidend für eine zufriedene und produktive Belegschaft. Umfragen oder Feedback-Mechanismen können genutzt werden, um diese Informationen zu sammeln. Engagierte Mitarbeitende sind für den Erfolg eines jeden Unternehmens unerlässlich. Ihre Motivation, ihre Effizienz und ihr Engagement verringern die mit der Fluktuation verbundenen Kosten.

Produktivität und Leistung: Die Messung von Produktivität und Leistung ist wichtig, um Verbesserungsmöglichkeiten für Ihr Personal zu ermitteln. Auf diese Weise könnt ihr feststellen, wo Mitarbeitende Schwierigkeiten haben, und Erkenntnisse darüber gewinnen, wie sie ihre Leistung verbessern können. Außerdem könnt ihr eure leistungsstärksten Mitarbeitende anerkennen und belohnen, indem ihr die Kennzahlen verfolgt, um sie zu ermutigen, im Unternehmen zu bleiben.

Zusammenarbeit und Kommunikation: Die Förderung der Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen den Mitarbeitenden ist für den Erfolg entscheidend. Durch den Einsatz von Analysen könnt ihr Bereiche ermitteln, in denen Mitarbeitende Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit haben, und wertvolle Erkenntnisse zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation gewinnen.

Talentbindung und Fluktuation: Die Bindung talentierter Mitarbeitenden ist entscheidend für den Unternehmenserfolg. Die Fluktuation von Mitarbeitenden kann sich als kostspielige Angelegenheit erweisen, was Zeit und Geld angeht. Um solche Risiken zu mindern, kann die Arbeitsplatzanalyse eingesetzt werden, um Mitarbeitende zu identifizieren, bei denen ein höheres Risiko besteht, dass sie das Unternehmen verlassen.

Was sind die besten Praktiken für die Verwaltung von Büroräumen?

Ein effektives Büroflächenmanagement kann einen erheblichen Einfluss auf die Schaffung eines außergewöhnlichen Arbeitsumfelds haben. Dazu gehört die Analyse eurer Büroflächen, die Implementierung effektiver Raummanagementtechniken und die Verfolgung von Daten. Ihr könnt klare Ziele setzen und eine maßgeschneiderte Strategie für das Flächenmanagement umsetzen, indem ihr Einblicke in den Energieverbrauch, die Büronutzung und die Erfahrungen der Mitarbeitenden gewinnt. Ein erfolgreiches Flächenmanagement kann dazu beitragen, Kosten zu senken und zu optimieren, eine starke Unternehmenskultur zu fördern, die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen und die Produktivität zu steigern.