Screenshot der MS Teams App
Blog
Produkt Updates

deskbird MS Teams-App

Veröffentlicht:

3. November 2021

Aktualisiert:

Dezember 15, 2023

Ist es ein Vogel, ist es ein Flugzeug? Es ist deskbird, und wir fliegen mit der neuesten Version ein: Die Microsoft Teams App!

Wir haben euch gehört und hier ist es: Unsere MS Teams-Anwendung, die die Schreibtischbuchung so einfach und intuitiv wie möglich macht. Kein wechseln zwischen Web- oder Mobil-Apps mehr - ihr könnt alle Vorteile von deskbird an einem Ort nutzen!

Die Installation dauert etwa 10 Minuten und die App erhält alle Updates, die auch im Web und auf dem Handy verfügbar sind. Wenn ihr Unterstützung bei der Einrichtung benötigt, kontaktiert uns einfach unter hello@deskbird.com und wir werden es für euch zum Laufen bringen!

Wie ihr in nur 3 Schritten das Beste aus zwei Welten bekommt: 

  1. Geht zum Adminzentrum von Microsoft Teams (Link: admin.teams.microsoft.com);
  2. Geht zu "Teams apps > Manage apps" und ladet unsere Anwendung hoch ( hier herunterladen);
  3. Vergewissert euch, dass unsere App zur Installation zugelassen ist: "Teams Apps > Berechtigungsrichtlinien".
MS Teams x deskbird

Wie ihr die deskbird MS Teams App an eure Benutzer:innen verteilen könnt

Sobald ihr unsere MS Teams-App hochgeladen habt, sollte sie allen Nutzer:innen direkt im MS Teams App Store zur Verfügung stehen. Sie können entweder nach ihr suchen oder sie in der Kategorie "Built for your org" finden. Die Benutzer können dann entscheiden, ob sie die Anwendung in ihrer MS Teams-Umgebung installieren möchten. Wenn ihr die Anwendung proaktiv in den MS Teams-Umgebungen eurer Benutzer:innen installieren möchtet, führt die nächsten 3 Schritte aus. Bitte beachtet, dass wir beschreiben, wie ihr dies über die globale Einrichtungsrichtlinie einrichtet.

Es ist auch möglich, den gleichen Effekt mit benutzerdefinierten Einrichtungsrichtlinien zu erzielen:

  • Geht hierzu im Teams-Verwaltungszentrum zu "Teams-Apps" > "Richtlinien einrichten".
  • Gebt die Richtlinie "Global (organisationsweiter Standard)" ein und fügt die deskbird-Anwendung unter "Installierte Anwendungen" hinzu.
  • Optional könnt ihr die deskbird-Anwendung auch an die Navigationsleisten eurer Nutzer:innen anheften, indem ihr deskbird zu den "Angehefteten Anwendungen" hinzufügt.

Ihr habt deskbird noch nicht ausprobiert? Kein Problem, bucht einfach eine kostenlose Demo mit unserem Team und lasst euch persönlich beraten!

Julia

Marketing

deskbird MS Teams-App